');

Versorgungslücke im Pflegebereich

Laut dem Institut der deutschen Wirtschaft in Köln könnten in Deutschland in der stationären Versorgung bis zum Jahr 2035 rund 307.000 Pflegekräfte fehlen.

Im Dezember 2019 waren laut DeStatis in Deutschland 4,13 Millionen Menschen pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes.

Das Statistische Bundesamtes prognostiziert einen Anstieg bis zum Jahr 2060 auf deutschlandweit auf 4,53 Millionen pflegebedürftige Menschen.

Our awesome features

Digitale Assistenten für Senioren

Digitale Helfer können bei einer Vielzahl praktischer, alltäglicher Aufgaben helfen – etwa beim Einstellen einer Weckfunktion, beim Rezitieren des Wetters oder beim Finden und Abspielen ihrer Lieblingsmusik, eines spannenden Podcasts oder über die Drop-in Funktion jemanden anrufen. Sobald Sie einen Smart Speaker der großen Anbieter besitzen, werden Sie deren ständig erweiterten Funktionen bestaunen.

Hygiene

Sprachsteuerung braucht keine Berührung. Sie funktioniert kontaktlos und damit sicher.

Our awesome features
Teilhabe

Hilfestellung zu alltäglichen Herausforderungen wie Langeweile und Vereinsamung​.

Our awesome features
Kommunikation

Über Alexa jemanden anrufen ist intuitiv und von jeder Stelle im Raum aus möglich

Our awesome features
Motivation

Interaktive Kommunikation wirkt emphatisch und trainiert das Gedächtnis spielerisch.

Our awesome features

Mehrwert für Pflegende​

Senioren, die sich in einfachen Anfragen wieder selbstständig helfen können sind zufriedener und entlasten das Pflegepersonal. Zusätzlich gewinnt die Pflegeleitung wesentliche Erkenntnisse, um die knappen Mittel besser im Interesse der Pflegeversorgung einzusetzen. Über „Alexa, drop in“ können sie jemanden anrufen, der zuvor als Kontakt autorisiert wurde.

Verständnis

Verständnis zum Hintergrund der Pflegebedürftigen

Our awesome features
Zuordnung

Aufgaben können besser auf das Pflegeteam verteilt werden.

Our awesome features
Optimierung

Schnellere Versorgung der begründeten Anfragen

Our awesome features
Priorisierung

Die Priorisierung der Tätigkeiten basiert auf besseren Daten

Our awesome features